Wander-Werte Ausstellung

wanderwerte

In diesem Projekt hat maiz die aktuelle Wertedebatte als eine Art zweite Umzäunung und Ausgrenzung aufgriffen, um einen Gegenentwurf zum derzeitigen Wertekanon aus migrantischer Perspektive an die Öffentlichkeit zu bringen.

Durch Reflexion des Wertebegriffs auf seinen Gebrauch und seine Bedeutung in wechselnden Kontexten, durch Dekonstruktion und unter Verwendung künstlerischer Methoden wurde gegenhegemonialer Entwurf ausgearbeitet, der nicht nur alltägliche Praxen der Ausschließung thematisieren und auf Zwangsmaßnahmen der Assimilierung reagieren, sondern auch einen Dialog über Widerstandsformen und Möglichkeiten der Wertumdeutung einleiten einleitet.

Die Wanderausstellung zeigt die Beteiligung an der künstlerischen und diskursiven Bearbeitung des Wertebegriffs.

 

Eröffnungen der Wanderausstellungen:

Donnerstag, 14. September, um 18 Uhr                                    Dienstag, 17. Oktober, um 18 Uhr

WILLY*FRED                                                                           FRAUENFORUM SALZKAMMERGUT

Graben 3, 4020 Linz                                                                           Soleweg 7/3, 4802 Ebensee

Ausstellungsdauer:                                                                                          Ausstellungsdauer:           

14. September – 15. Oktober 2017                                         17. Oktober – 24. November 2017

 

Näheres zum Projekt [hier]