Skip to main content

Publikationen : texte von maiz

"MAIZ JUGEND - GOES ON!"
von maiz.
In: gloss vol.3, pangea (hrsg.),
2016
"Irritationen, Absurditäten und Ironie als medialer ziviler Ungehorsam"
von maiz.
In: gloss vol.2, pangea (Hrsg.),
2015
"Eine Win-Win-Situation in der Krise? Globale Arbeitsverhältnisse und vergeschlechtlichter Rassismus"
von Luzenir Caixeta.
In: Systemfehler. Spaltungsrhetorik als Entpolitisierung von Ungleichheit. Alexander Weiss (Hg.), S. 107 -126,
(ÖGB Verlag) 2014
"MAIZ?!"
von Rubia Salgado.
In: Das kritische Schüler_innenmagazin, S. 14-15,
2014
"Mehr Rechte für Sexarbeiter_innen!"
von Mitarbeiterinnen von maiz Sex & Work.
In: aep informationen - Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Nr. 1/2014, S. 21-22,
2014
"Trauernd trauen wir uns: 20 Jahre maiz"
In: Rundbrief Sozialplattform, S. 11,
2014
"Denn es gibt sie. Notizen aus widerständigen und utopischen feministischen Praxen"
von Luzenir Caixeta.
In: Frauen*Forscherin SOSE 2013. Frauenreferat ÖH Wien. S.126-137,
2013
"Mehrsprachig aber monolingual? "Deutsch als Zweitsprache" als Feld kritischer Bildungsarbeit"
von Rubia Salgado.
In: Kurswechsel 1/2013, S.51-61,
2013
"Mehrsprachig aber monolingual? „Deutsch als Zweitsprache“ als Feld kritischer Bildungsarbeit."
von Rubia Salgado.
In: Kulturrisse 2/2013, S. 30-35,
2013
"Prekarität, Care-Krise, transnationale Arrangements und die Rolle von Migrant_innen."
von Luzenir Caixeta.
In: In: Brunner; Fink; Krondorfer; Prokop (Hg.): Freiheit & Prekarität. Feministische Wissenschaft, Kulturkritik und Selbstorganisierung. Münster: S. 34-45,
(Verlag Westfälisches Dampfboot. ) 2013
"Utopia of Alliances, Conditions of Impossibilities and the Vocabulary of Decoloniality"
von
Luzenir Caixeta
Rubia Salgaod
Tania Araujo
Marissa Lobo
Ana Hoffner u.v.a
.
In: o.g. Publikation,
(Eduard Löcker GesmbH) 2013
"Vom Mund des Poseidon zu spontanen philosophischen queeren Fragmenten"
von Marissa Lobo.
In: Zehn Jahre FIFTITU%, S. 82f,
2013
"Das Einzige, was wir wollen, ist: Kritische Bildungsarbeit und Selbstorganisation"
von Rubia Salgado.
In: frauensolidarität 122, 4/12, S. 6-7,
2012
"Denn es gibt sie. Notizen aus widerständigen und utopischen feministischen Praxen. "
von Luzenir Caixeta.
In: Grammel; Krondorfer (Hg.) (2012): Frauen-Fragen. 100 Jahre Bewegung, Reflexion, Vision. Plattform 20000Frauen, S. 297-310,
(Promedia) 2012
"For a Change of Perspective.Oder: Wie schaut Sexarbeit aus, wenn die Perspektive von Sexarbeiter_innen miteinbezogen wird?"
von
Luzenir Caixeta
Melanie Hamen
Gergana Mineva
.
In: Sex work(s), Elisabeth Greif (Hg.), S.160-181,
2012
"maiz streikte mit! Transnationaler Migrantinnenstreik am 1.März"
von Sandra Hochholzer.
In: Rundbrief Sozialplattform, S. 22,
2012
"Self-defenceIT im Endspurt"
von Sandra Hochholzer.
In: Rundbrief Sozialplattform 12_2012, S. 17,
2012
"Sexarbeit - Eine Arbeit „wie jede andere“! Oder: Warum will sie anonym bleiben?"
von Gergana Mineva.
In: ausreißer - Die Grazer Wandzeitung,
2012
"Jenseits eines voyeuristischen Blicks"
von Luzenir Caixeta.
In: Versorgerin #0091, S.5,
2011
"Wir gehen nicht. Ein Gemeinschaftsprojekt von maiz, Klub Zwei und einer Gruppe von Asylwerberinnen."
von Rubia Salgado.
In: springerin, Band XVII, Heft 2, 2011, S. 49f,
2011
"„Wir sind prekär aber revolutionär!“ Widerstandsstrategien von Migrantinnen."
von Luzenir Caixeta.
In: grundrisse 38/2011, S.32-37,
2011
"Antirassistische Bildungs- und Berufsberatung mit Bewerbungstraining"
von Kathrin Bereiter.
In: "Ich pass!" Fachreader zu Transkulturalität und Jugendarbeit. S. 65 -69.,
(Hsg. Friedensbüro Salzburg, et al.) 2010
"Deutsch als Zweitsprache im Kontext hegemonialer Verhältnisse. Oder: Das Einzige, was wir wollen, ist, die Welt zu verändern"
von Rubia Salgado.
In: ÖDaF- Mitteilungen, Heft 2/2010, S. 38-44, Wien,
2010
"Exzerpte: Gewalt- Kultur- Konflikt- Geschlecht- Sprache: Transkulturalität in der Arbeit mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund"
2010
"In der Demokratie gibt es keine Ausnahme – Politische Bildung in der Migrationsgesellschaft"
von Rubia Salgado.
In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs http://www.erwachsenenbildung.at/magazin/10-11/meb10-11.pdf,
2010
"Learning and Teaching the Hegemonic Language German in the Context of Migration"
von Rubia Salgado.
In: On Europe, Education, Global Capitalism and Ideology. Worlds & Knowledges Otherwise ,
(Center for Global Studies and the Humanities) 2010
"Migration und die Begriffe der 1., 2. und 3. Generation. Auf der Suche nach einer angemessenen Bezeichnungspraxis"
von Daniela Deutsch.
In: "Ich pass!" Fachreader zu Transkulturalität und Jugendarbeit, S.70f. ,
(Hsg. Friedensbüro Salzburg, et al.) 2010
"Prekarisierung von Sexarbeit"
von Luzenir Caixeta.
In: an.schläge, S.17,
2010
von Luzenir Caixeta.
In: migrazine.at,
2010
"Am Anfang war Eldorado"
von Aileen Derieg.
In: KUPF September 09 ,
2009
"Das Lehren und Lernen von Deutsch als Zweitsprache im Kontext der hegemonialen Gesellschaft."
von Rubia Salgado .
In: Reader zum 13. Bildungsseminars des Vereins LEFÖ „[ Politische ] Bildungsarbeit und Migrantinnen - ganzheitliche Ansätze, kritische Auseinandersetzungen",
2009
"We' ll make it through!"
von Rubia Salgado.
In: Turbulence, Issue 5,
2009
von
Luzenir Caixeta
Elisabeth Cepek-Neuhauser
.
In: Integration ist gestaltbar. Strategien erfolgreicher Integrationspolitik in Städten und Regionen. Sociologica, Band 13. ,
2008
"Feminismen der Vielfalt"
von Luzenir Caixeta.
In: STIMME von und für Minderheiten No66. Frühling 2008. S. 10-11 ,
2008
"FIFTITU% und maiz"
von Rubia Salgado u.a..
In: Zehn Jahre FIFTITU%,
2008
"Illegalisierte in den Diskurs einbringen! Illegalisierte scheinen in keiner staatlichen Armutsstatistik auf. Wieso aber berücksichtigen auch NGOs die Illegalisierten nicht?"
von Rubia Salgado.
In: Moment, Gazette für Menschenrechte #10 1/2008. S.21,
2008
"MigraZine. Das mehrsprachige Online-Magazin von und für Migrantinnen"
von MigraZine Team.
In: Frauensolidarität 1/2008 S.17,
2008
"Minorisierte Frauen bewirken Feminismuswandel"
von Luzenir Caixeta.
In: ausreißer. Die Grazer Wandzeitung. ,
2008
"Process of Education that changes Realities!"
von Rubia Salgado.
In: H.arta/Katharina Morawk (Hrg.) Are you talking to me? Discussions on Knowledge Production, Gender Politics and Feminist Strategies. Wien. 2008 ,
2008
"Realitätsverändernde Bildungsprozesse – Politische Bildungsarbeit im autonomen Migrantinnen-Zentrum maiz"
von Rubia Salgado.
In: Frauensolidarität 1/2008 S. 12 -13 ,
2008
"Und wer wird uns pflegen?"
von Luzenir Caixeta.
In: Zehn Jahre FIFTITU%, S. 88f,
2008
"Wichtig ist, wem der symbolische Wert zugute kommt"
von Radostina Patulvoa.
In: SpotsZ, Kunst.Kultur.Szene.Linz. 02/2008, S.6 -7,
2008
"Wie Anteilslose zu „Begünstigten“ (nicht) werden"
von Rubia Salgado.
In: Annegang. Magazin zur Überwindung der inneren Sicherheit. Dezember 2008, S.20-21 ,
2008
"Allgemeine Erklärung der Ent-Sicherung"
von Rubia Salgado u.a..
2007
"Die Sprache als Werkzeug der Unterdrückten. Politische Bildungsarbeit statt Sprachkurse."
von Kim Carrington.
In: fields of TRANSFER. MigrantInnen in der Kulturarbeit. IG Kultur Österreich. April 2007. S. 163-164 ,
2007
"Handbuch zum Curriculum für antirassistische Bildungsberatung."
von
Ariane Sadjed
Marion Stöger
Selin Prakash-Özer
Rubia Salgado
.
In: Herausgegeben im Rahmen des Projekts Empica/Equal Partnerschaft wip-work in process: Migrantische Selbstorganisation und Arbeit ,
2007
"Ich rede von Sexarbeit. (Hinter-)Gründe zur Kampagne Sexarbeiterinnen haben Lust auf ....ihre Rechte!"
von Ulrike Stieger.
In: die KUPFzeitung Nr. 121 Februar 2007, S. 10 ,
2007
"Jenseits eines simplen Verelendungsdiskurses. Die widersprüchliche Verknüpfung von verstärkter Unterwerfung und erweiterter Autonomie."
von Luzenir Caixeta.
In: fields of TRANSFER. MigrantInnen in der Kulturarbeit. IG Kultur Österreich. April 2007. S. 56-58 ,
2007
"Kann und will Linz09 von documenta12 profitieren?"
von
Tania Araujo
Renate Dobler
.
In: dieKUPFzeitung Nr. 122. Sept.2007. S. 9 ,
2007
"MigraZine. Das Online-Magazin von und für Migantinnen"
von
Kimberley Carrington
Jasminka Husic
Nancy Maldonado Morales
Danielli Karla Zckermann-Cavalcanti
Monique Muhayiama
Cristiane Tasinato
.
In: fields of TRANSFER.MigrantInnen in der Kulturarbeit. IG Kultur Österreich. April 2007. S. 92 ,
2007
"Nicht nur die Rückseite der Realität. Film als umkämpfter Ort der Selbstrepräsentation."
von Rubia Salgado.
In: fields of TRANSFER.MigrantInnen in der Kulturarbeit. IG Kultur Österreich. April 2007. S. 165-167 ,
2007
"No integration: participation!"
von
Cristiane Tasinato
Galia Stadlbauer-Baeva
Marissa Lobo
.
In: AUF 136 - Juni 2007, S. 5f ,
2007
"No integration: participation! Und ich soll noch über Integration reden, schreiben und denken!"
von Rubia Salgado.
In: AUF 136 – Juni 2007 S. 13 ,
2007
"Raum für Gemeinsames. Luzenir Caixeta von maiz über Erfahrungen einer Migrantinnen- (Selbst-)Organisation"
von Luzenir Caixeta.
In: Café KPÖ, August 2007, S.4 ,
2007
"Selbstorganisation als anti-neoliberale Strategie und einige Fragen"
von Rubia Salgado.
In: Bildpunkt, Zeitschrift der IG Bildende Kunst, Winter 2007, S.26f (Mit der „Allgemeinen Erklärung der Ent-Sicherung“ auf der Rückseite der Ausgabe.) ,
2007
"Spielräume erweitern. Luzenir Caixeta über prekäre Arbietsverhätlnisse von Migrantinnen."
von Luzenir Caixeta.
In: Café KPÖ, Mai 2007, S. 4 ,
2007
"Über die Nutzung des Kapitals! Reflexionen der Allianz zwischen maiz und KUPF"
von
Rubia Salgado
Stefan Haslinger
.
In: fields of TRANSFER. MigrantInnen in der Kulturarbeit. IG Kultur Österreich. April 2007. S. 155-156 ,
2007
"Wie Anteilslose zu "Begünstigten" (nicht) werden. Radikaldemokratische Hoffnung versus Frontex und dergleichen"
von Rubia Salgado.
In:
Alles Equal! Eine Publikation im Rahmen der Equalpartnerschaft wip/März 2007. S.12-14
A3 – Initiative Minderheiten (Hg.), Alles Equal! Übers (politische?) Arbeiten in EUprojekten. Eine Publikation im Rahmen der Equalpartnerschaft wip. Wien. 2007
,
2007
"Against die Herrschaft des Dokuments - oder Was hat Fiktion mit Realität zu tun?"
von Rubia Salgado.
In: Universalismus updaten. Eine Publikation im Rahmen der Equalpartnerschaft wip/Dezember 2006. S.7-10 ,
2006
"Antirassistische und feministische Kulturarbeit aus der Perspektive einer Migrantinnenorganisation."
von Rubia Salgado.
In: Creating the Change - Beiträge zu Theorie & Praxis von Frauenförder- und Gleichbehandlungsmaßnahmen im Kulturbereich basiert auf einer zweijährigen Studie der IG Kultur Vorarlberg. Wien, Verlag Turia & Kant, 2006,
(Turia & Kant) 2006
"Beitrag von maiz. "
von
Marissa Lobo
Ariane Sadjed
Marion Stöger
Rubia Salgado
.
In: Migrantische Selbstorganisation als politische Handlung (Eine Publikation im Rahmen der Equalpartnerschaft wip ) Februar 2006 S. 20-21,
2006
"Danke Österreich. Statements von Migrantinnen und Asylwerberinnen zum neuen Fremdenrecht. "
In: ÖH, 8. März 2006, S. 13-17,
2006
"Das neue Fremdenrecht aus feministischer Sicht."
von Florina Platzer.
In: Juridikum Zeitschrift im Rechtsstaat, Nr 3 2006,
2006
"Die Erfahrungen von maiz zeigen,...."
von
Ariane Sadjed
Rubia Salgado
Marion Stöger
.
In: MigrantInnen regulieren. Selbstorganisation und Kritik. Eine Publikation im Rahmen der Equalpartnerschaft wip/August 2006. S.9 ,
2006
"Ein Projekt stellt sich vor: maiz"
In: sozialplattform Nr. 3/2006 S. 16f,
2006
"Jenseits eines simplen Verelendungsdiskurses -Prekäre Arbeitsverhältnisse von Migratninnen"
von Luzenir Caixeta.
In:
www.migrazine.at
Kulturrisse 4/2006
,
2006
"Migrantinnen, Partizipation und Medien"
von Rubia Salgado.
In: Wer spricht. Interkulturelle Arbeit und Mehrsprachigkeit im Kontext freier Medien. 2006. S.10-15 ,
2006
"Migrantinnen, Partizipation und Medien."
von Rubia Salgado.
In: Verband Freier Radios nur online. 2006 www.freie-radios.at,
2006
"Möglichkeit der Allianzen? Das Eindringen der Migrantinnen in die KUPF und die so entstandenen Herausforderungen."
von Rubia Salgado.
In: 20 Jahre KUPF. 2006 S. 87 – 90,
2006
"No integration: participation!"
von
Cristiane Tasinato
Galia Stadlbauer-Baeva
Marissa Lobo
.
In: KUPF Nr. 119 Dezember 2006, S. 12,
2006
"Politiken der Angst. MAIZ-Leck mich – ich komme!"
von Rubia Salgado.
In: AUF. Mai 2006,
2006
"Politiken der Vereinbarkeit verqueren oder ….aber hier putzen und pflegen wir alle. Heteronormativität, Einwanderung und alte Spannungen der Reproduktion. "
von
Luzenir Caixeta
Encarnación Gutiérrez Rodriguez
Shirley Tate
Cristina Vega Solis
.
In: Kurswechsel 2/2006: S.21-31,
2006
"PreQual – Pilotprojekt für einen verbesserten Zugang von Migrantinnen in den Gesundheitssektor"
von Elisabeth Cepek-Neuhauser.
In: Information – Diskussion, KAB Nr. 198/September 2006,
2006
"Selbstorganisation und Kontrolle. Ein Aufruf zur widerständigen Reflexion und Praxis"
von
Ariane Sadjed
Marion Stöger
Rubia Salgado
.
In: KUPF Nr. 115, 01.06,
2006
"Selbstorganisationen führen ein Equal-Projekt. wip -work in process: Erzählungen über Gefahren, Erfahrungen und Vorsichtsmaßnahmen. "
von Rubia Salgado.
In: Stimme von und für Minderheiten. Zeitschrift der Initiative Minderheiten. Nr. 60. Wien 2006. S.4-5,
2006
"Wir sind von Natur aus Rassisten. Rubia Salgado will nicht länger über Integration reden, schreiben und denken."
von Rubia Salgado.
In: Versorgerin, #0072, Dezember 2006,
2006
"Die Anthropophagie aus der Perspektive der Migrantinnen im europäischen Territorium."
von Rubia Salgado.
In: Entre Pindorama. Verlag für moderne Kunst Nürnberg, 2005, S.86-95 ,
2005
"Die Sprache als Werkzeug der Unterdrückung. Statement zur Sprache im Rahmen der Antirassismuskonferenz 2004."
von Kim Carrington.
In: AEP Informationen. Feministische Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Nr. 3/2005,
2005
"Eine Freundin aus Brasilien fragte mich nach dem Gedenkjahr..... "
von Rubia Salgado.
In: Versorgerin Nr. 0067, 2005,
2005
"Empica – Lehrgang „Politischer Antirassismus in der Bildungsberatung“"
In: Rundbrief Sozialplattform OÖ, Nr. 11/2005, S. 12-13,
2005
von Rubia Salgado.
In: www.diagonale.at/jart/projects/dialog-2005,
2005
"Ich weiß mehr als ich euch sagen kann. Artikel zum Projekt „Strategie der Eindringlinge“ "
von von am Projekt beteiligten Migrantinnen.
In: Kupf-Zeitung Nr. 112/3/05,
2005
"Migrantinnen auf dem globalen Sexmarkt. "
von Luzenir Caixeta.
In: (sic!) Forum für feministische Gangarten NR. März 2005, 8-11.,
2005
"Parangolès. In Gedenken an den am 04.10.2005 in Schubhaft verstorbenen 18-jährigen Ceesay Yankuba."
von
Milena Müller
Veronika Rechberger
Tania Araujo
Luzenir Caixeta
Rubia Salgado
.
In: Parangolès Nr. 114 Dez. 2005. S.17 (auch in KUPF Nr. 114/5/05),
2005
"Precarius labor et stuprum corporis. Prekarität und die bezahlte sexuelle Dienstleistung."
von Luzenir Caixeta.
In: Kulturrisse 02, 2005,
2005
"Rasmigras. "
von
Manuela Mittermayer
Rubia Salgado
.
In: Rundbrief Sozialplattform OÖ, Nr. 6/2005 ,
2005
"Sex_Behinderung. Eine Nachfrage. "
von Luzenir Caixeta.
In: Interview für die Zeitschrift DATUM 04/2005,
2005
"Über die Einrichtung eines Landespreises. "
von Rubia Salgado.
In: Kupf-Zeitung Nr.112/3/05,
2005
"About sex, vaginas and passports"
von maiz Frauen.
In: Day S and Ward H (eds), Sex work, mobility and health in Europe. Kegan Paul, London. ,
2004
"Bezahlt die Hausarbeit!?"
von Bettina Heidinger.
In: Malmoe 02/04 S.6,
2004
"Die dritte Person im Bunde. Neokoloniale Koordinaten in westeuropäischen Privathaushalten"
von Sonja Rappold.
In: Frauensolidarität Nr. 89, 3/04, S. 16-17.,
2004
"Grauzone Frauenhandel"
von Luzenir Caixeta.
In: Volksstimmen 02/2004, S.14-15,
2004
"Haushalt, Caretaking, Grenzen,… Prekäre Arbeitsverhältnisse in der Hausarbeit und die spezielle Situation von Migrantinnen. Ein Forschungsprojekt von maiz"
von Luzenir Caixeta.
In: „Allianzenbildung zwischen Kunst und Antirassismus: Annäherungen, Überschneidungen, Strategien, Reflexion“ Reader, 95 Seiten, Hrsg.: Ljubomir Bratic, Daniela Koweindl, Ula Schneider. Nov. 2004, S. 30 -33,
2004
"Haushalt, Caretaking, Grenzen... Einwandernde Frauenrechte und Vereinbarung."
von
maiz
UCM/Cruz Roja (Spanien)
BDP (England)
Universität Hamburg (Deutschland)
.
In: Transnationale Report + DVD: EU Studie in Partnerschaft mit UCM/Cruz Roja (Spanien), BDP (England) und Universität Hamburg (Deutschland), 2004 ,
2004
"Ich putze Dreck, aber ich bin nicht Dreck!" Zur Arbeitssituation von Migrantinnen in österreichischen Privathaushalten"
von maiz Forschungsteam.
In: Frauensolidarität Nr. 87, 1/04, S.10-11.,
2004
"Lateinamerikanerinnen in der europäischen Sexindustrie. Identität abseits des Modells Täter x Opfer "
von Luzenir Caixeta (Hg).
In: Niederle, Helmut / Mader, Elke (Hg.), Die Wahrheit reicht weiter als der Mond. Europa – Lateinamerika: Literatur, Migration und Identität. Facultas Verlag, Wien. S.179-192. (Der Artikel wurde in 2000 geschrieben und in 2004 ohne Aktualisierung publiziert).,
(Facultas Verlag) 2004
"Mehrjährige Einschnitte"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 106/2/04, S.3.,
2004
"Mujeres y Migraciones en Europa. Estrategias y Empoderamiento. "
von Cabiria (Hg).
In: Coordinación y redacción Francoise Guillemaut con la collaboración de Luzenir Caixeta. Lyon, 2004. ,
2004
"Participation and documentary: artists and migrants in participation art projects."
von Rubia Salgado.
In: Yudhishthir Raj Isar (Hg.) Inclusive Europe? Horizon 2020. Budapest, 2005.,
2004
"Sexismen und Rassismen. Lateinamerikanerinnen zwischen alter und neuer Welt"
von Luzenir Caixeta.
In: Thallmayer, Claudia / Eckert, Karin (Hg.), Promedia, Wien, S.164-173.,
(Promedia) 2004
"Über die Unfähigkeit „ das Andere auszuhalten“"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 107/3/04, S.9.,
2004
"Weder böse Täterinnen noch arme Opfer – Migrantinnen als aktive Protagonistinnen. „Entsklavende Strategien“ von Migrantinnen in einem ausschließenden System. "
von Luzenir Caixeta.
In: Symposium: entsklavte zukunft? dokumentation. November 2004. S. 20-23 ,
2004
"Wir bleiben! "
von maiz Frauen.
In: KUPF Zeitung 105/1/04, S.13. ,
2004
"Zusammenarbeit. Wenn Migrantinnen Voraussetzungen nennen“"
von Rubia Salgado.
In: „Allianzenbildung zwischen Kunst und Antirassismus: Annäherungen, Überschneidungen, Strategien, Reflexion“ Reader, 95 Seiten, Hrsg.: Ljubomir Bratic, Daniela Koweindl, Ula Schneider. S. 11 -13,
2004
"Anthropophagie als Antwort auf die eurozentrische Kulturhegemonie. Oder: Wie die Mehrheitsgesellschaft feministische Migrantinnen schlucken „müssen“"
von Luzenir Caixeta.
In: Steyerl, Hito / Gutiérrez Rodríguez, Encarnación (Hg.), Spricht die Subalterne deutsch? Migration und postkoloniale Kritik. UNRAST-Verlag, Münster, S.186-194.,
(UNRAST) 2003
"Die Ablehnung der Resignation. Offener Brief an EntscheidungsträgerInnen im Kulturbereich in OÖ"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 103/4/03, S.12. ,
2003
"Erlaubnis? Wir bitten nicht darum! Feministische Migrantinnen reflektieren über ihre Erfahrungen und Perspektiven in Österreich"
von Luzenir Caixeta.
In: Der Apfel (2000)5, S.8-10, Politischer Antirassismus. Erfahrungen und Perspektiven, BUM – Büro für ungewöhnliche Maßnahmen (Hg.). Wien 2003, S.30- 32,
2003
"Everything under control (?!) Regulation, stress factors and health consequences of prostitution in Austria"
von Luzenir Caixeta.
In: Research for sexwork 6/03, S.17-18.,
2003
"Parangoles."
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung, Nr. 102/3/03,
2003
"Politische Bildungsarbeit und Forum Theater: Erfahrungen einer Migrantinnenorganisation"
von Rubia Salgado.
In: erziehung heute Heft 2/03, S.11- 15. ,
2003
"Symmetrische Beziehungen"
von Luzenir Caixeta.
In: Raunig, Gerald (Hg.), Transversal. Kunst und Globalisierungskritik. Verlag Turia + Kant, Wien, S.139-146.,
(Turia + Kant) 2003
"Transnarrative auf der Suche nach"
von Rubia Salgado.
In: ebd. S.146-150.,
2003
"World Social Forum, 2. Sendung"
von Rubia Salgado.
In: Kulturrisse 02/03, S.26.,
2003
"Zähne zeigen, ein Leserbrief_ Meine Liebste"
von Rubia Salgado.
In: 20er Die Tiroler Straßenzeitung 47/03, S.16-17. ,
2003
"Bildung und Migration "
von Rubia Salgado.
In: erziehung heute 2/02. ,
2002
"Dürfen die das? Einige Bemerkungen aus der Perspektive der Migrantinnen"
von Rubia Salgado.
In: Stella Rollig/ Eva Sturm (Hg.), Dürfen die das? Verlag Turia + Kant, Wien, S.140-147.,
(Turia + Kant) 2002
"Ein Zwischen-Ort der politischen Artikulation von Migrantinnen"
von
Rubia Salgado
Luzenir Caixeta
.
In: Ljubomir Bratic (Hg.). Landschaften der Tat. Vermessung, Transformationen und Ambivalenzen des Rassismus in Europa. Sozaktiv, St. Polten, S.187-198.,
2002
"Fragment eines anthropophagischen Diskurses"
von Rubia Salgado.
In: ebd. S.161-164.,
2002
"Im Lachen verbirgt sich unter anderem viel Vernunft "
von Rubia Salgado.
In: Malmoe/Transversal 04/02, S.19.,
2002
"MigrantInnen im Kulturbereich. Beobachtungen aus der Provinz"
von Rubia Salgado.
In: Kulturrisse 01/02, S. 11-13.,
2002
"Migrantische Öffentlichkeit als Kulturarbeit"
von Luzenir Caixeta.
In: Malmoe/Transversal 04/02, S.24.,
2002
"Minderheiten"
von Luzenir Caixeta.
In: Ökumenisches Sozialwort der Frauen -Sondernummer der Zeitschrift "Der Apfel" (hg. vom Österreichischen Frauenforum Feministische Theologie) ,
2002
"Prävention durch Empowerment"
von maiz Frauen.
In: Tools 3/02, S.15-16.,
2002
"Sexarbeiterinnen erzählen "
von
Luzenir Caixeta
Rubia Salgado
.
In: Milena Verlag (Hg): Eure Sprache ist nicht meine Sprache. Texte von Migrantinnen in Österreich, Milena Verlag, Wien, S.147-160.,
(Milena Verlag) 2002
"Anthropofagischer Protagonismus"
von
Luzenir Caixeta
Rubia Salgado
.
In: Kulturrisse 01/01, S. 34-6.,
2001
"Barbarisch!? "
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 93/4/01.,
2001
"Folklore, Tradition und Ethnizität in der Migration"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 94/5/01, S.10- 11,
2001
"maiz- Frauen: Frauenmigration als Überlebensstrategie "
von maiz frauen.
In: Neues Grenzblatt, Verein p.c.- political communications, 01.2001,
2001
"Safer Sex Campaign for migrant sex workers in Austria"
von Luzenir Caixeta.
In: AFM News 2/01, S.5.,
2001
"Springreiten "
von Tania Araujo.
In: KUPF Zeitung 92/3/01, S.10.,
2001
"Von Ethik keine Spur. Stellungnahme zur Einwanderungspolitik "
von Rubia Salgado.
In: an.schläge 09/01,
2001
"…ohne Migratinnen? Betroffene fordern Dialog"
von Rubia Salgado.
In: Frauensolidarität 78/4/01,
2001
"Die pinken Amphibien schlagen zurück"
von maiz Frauen.
In: derivé Nr1, Juli’00,
2000
"Erlaubnis? Wir bitten nicht darum! Feministische Migrantinnen reflektieren über ihre Erfahrungen und Perspektiven in Österreich "
von Luzenir Caixeta.
In:
Frauensolidarität 2/2000, S.20-23.
Der Apfel (2000)5, S.8-10, Politischer Antirassismus. Erfahrungen und Perspektiven, BUM – Büro für ungewöhnliche Maßnahmen (Hg.). Wien 2003, S.30- 32.
,
2000
"Eure Sprache ist nicht meine Sprache"
von Rubia Salgado.
In: Die Sprache des Widerstandes ist alt wie die Welt und ihr Wunsch. Milena Verlag, Wien, S.235-236. ,
(Milena Verlag) 2000
"MAIZ: eine Praxis zwischen Vernunft und Lachen"
von
Rubia Salgado
maiz frauen
.
In: Kulturrisse Juni’00, S. 24-5,
2000
"MAIZ: Repräsentation und Praxis "
von
Rubia Salgado
maiz frauen
.
In: Kulturrisse Juni’00, S. 6-7.,
2000
"MAIZ: Streetwork für Migrantinnen in der Sexarbeit "
von
Luzeinir Caixeta
Gabriele Kovacs
.
In: BAST Rundbrief 7 Juni’00, S.15-21,
2000
"Migrantinnen als Protagonistinnen. Die Erfahrung von Migrantinnen in der Sexarbeit als Ansatzpunkt für ein feministisches und sozial-ethisches Projekt aus der Perspektive der Migrantinnen-Selbstorganisation maiz. "
von Luzenir Caixeta.
In: (Unveröff. Dissertation), Linz,
2000
"Paradox der Intimität. Migration, Bett und Widerstand"
von
Rubia salgado
Luzenir Caixeta
.
In: Ralser, Michaela (Hg), Egalitäre Differenz. studia Universitätsverlag, Innsbruck, S.133-141. ,
(studia Universitätsverlag) 2000
"POROROCA- Zusammenfließen statt Trennungen"
von
maiz
Rundbrief des Österreichischen Frauenforums
.
In: Koproduktion mit Der Apfel – Rundbrief des Österreichischen Frauenforums Feministische Theologie Nr. 55, 2000 ,
2000
"Provokation statt Harmonie. Wir sind Protagonistinnen!"
von
Tanja Araujo
Rubia Salgado
.
In: im Gespräch mit Michaela Moser. In: Tools 7/00,
2000
"Sambakraut...2. Generation"
von maiz frauen.
In: KUPF Zeitung 87/3/00. ,
2000
"Sisyphus Alpine – eine MAIZ Hermeneutik: entstanden aus der Erfahrung, Granit im Magen zu tragen "
von Tania Araujo.
In: Prärie Nr. 1, Juni’00,
2000
"Über das Menschenwerden... Notizen über Affen, Migrantinnen und Kulturarbeit"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 86/2/00.,
2000
"Vamos a la playa!"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 87/3/00.,
2000
"Wenn Migrantinnen eine Antwort geben"
von
Luzenir Caixeta
Rubia Salgado
.
In: an.schläge Juni’00,
2000
"„Oi doçura!“ Sexarbeiterinnen Erzählen"
von
maiz
stadtwerkstatt
.
In: VERSORGER,
2000
"Anthropophagie und Akkulturation: eine Begegnung beim Ficken "
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 80/1/99,
1999
"Die Macht der Migrantinnen - Armut und Migration als Phänomene der Globalisierung und deren ethische Konsequenzen "
von
Luzenir Caixeta
Tanja Araujo
.
In:
Schlangenbrut 64(l999), S.8-13.
AUF (1999)106, 4-8
Gregório Gil, Carmen (Hg.), Mujeres de un solo mundo. Globalización y multiculturalismo. Granada, 2002, S.277-288.
,
1999
"Gesundheitsprävention für Migrantinnen in der Sexarbeit in Zeiten der Überfremdungsangst"
von Luzenir Caixeta.
In: GHZ-Graz - Bericht: Seminar Gesundheit und Migration,
1999
"Interkulturelle Bildungswerkstatt. Ein Prozess. Dokumentation, Materialien und Ergebnisse"
von
Rubia Salgado
Michaela Lehofer
.
1999
"MAIZ: Anerkennung durch die Verleihung vieler Preise – jedoch keine ausreichende Finanzierung für 2000"
von maiz frauen.
In: Versorger Nr. 0050e/99,
1999
"Verein MAIZ: Migrantinnen als Protagonistinnen"
von
Rubia salgado
maiz frauen
.
In: KUPF Zeitung 80/1/99,
1999
"Wege durch die Öffentlichkeit. Migrantinnen entwerfen Perspektiven "
von
Rubia Salgado
Luzenir Caixeta
.
In: Vor der Information. Schwerpunktnummer: 99/00 Antirassistische Öffentlichkeit. Feministische Perspektiven. Staatsarchitektur. Jo Schmeiser, Gabriele Marth (Hg.), Wien 2000,
1999
"Wir sind hier, weil Ihr dort ward - Ethischer Ansatz über internationale Frauenmigration als Versuch des Einschlusses in einem System des Ausschlusses "
von Luzenir Caixeta.
In: M.F. Anjos (Org.), Teologia em mosaico. Verlag Santuário, Brasil, S. 211- 223.,
(Santuário) 1999
"Lebensentwurf MAIZ "
von maiz frauen.
In: Kunterbunt und Voller Lust, 2. Internationales Mädchen- und Frauenforum, S 43.,
1998
"Niemand ist Tabula rasa - Eine Antwort auf (un) gleiche Realitäten"
von
Luzenir Caixeta
Tania Araujo
Milena Müller
Rubia Salgado
Sigrid Wistrcil
.
In:
Vor der Information 98 – Staatsarchitektur – Kritik an restriktiven (supra) staatlichen Migrationpolitiken, S .310-317
Infam 3/98, Autonomes Frauenzentrum Linz, S. 16-19
Frauensolidarität 65 (3/98), S 17- 19
,
1998
"Thank you for flying with MAIZ Airlines_ ich habe von dem land, das ich verloren habe, geträumt"
von
Gabriele Kienesberger
Rubia Salgado
.
In: PippiLotta Nr. 7, Juni 1998 ,
1998
"Über Steine Boden Widerstand und Stolz "
von
Rubia Salgado
maiz frauen
.
In: Infam 4/98, S. 8,
1998