Skip to main content

Publikationen : Alles : 2000

"Die pinken Amphibien schlagen zurück"
von maiz Frauen.
In: derivé Nr1, Juli’00,
2000
"Erlaubnis? Wir bitten nicht darum! Feministische Migrantinnen reflektieren über ihre Erfahrungen und Perspektiven in Österreich "
von Luzenir Caixeta.
In:
Frauensolidarität 2/2000, S.20-23.
Der Apfel (2000)5, S.8-10, Politischer Antirassismus. Erfahrungen und Perspektiven, BUM – Büro für ungewöhnliche Maßnahmen (Hg.). Wien 2003, S.30- 32.
,
2000
"Eure Sprache ist nicht meine Sprache"
von Rubia Salgado.
In: Die Sprache des Widerstandes ist alt wie die Welt und ihr Wunsch. Milena Verlag, Wien, S.235-236. ,
(Milena Verlag) 2000
"Frauenmigration als Überlebensstrategie"
In: Standard, diestandard.at, 5.Juli 2000,
2000
"Gesundheitsprävention für Prostituierte"
von Gabriele Vasak.
In: ärztemagazin 9/2000, 4.März 2000, S.16,
2000
"Kooperationspreojet der STWST mit maiz zur ARS 2000"
In: www.stwst.at,
2000
"Kunst als Vermittler für Teilhabe und Integration"
In: Neues Volksblatt. 129.Jahr/Nr.103, 29.02.2000,
2000
"Leute. Subjekte statt Sexobjekte"
In: transfer – zeitschrift für kunstvermittlung. nr. 3, Mai 2000, S. 2,
2000
"MAIZ: eine Praxis zwischen Vernunft und Lachen"
von
Rubia Salgado
maiz frauen
.
In: Kulturrisse Juni’00, S. 24-5,
2000
"MAIZ: Repräsentation und Praxis "
von
Rubia Salgado
maiz frauen
.
In: Kulturrisse Juni’00, S. 6-7.,
2000
"MAIZ: Streetwork für Migrantinnen in der Sexarbeit "
von
Luzeinir Caixeta
Gabriele Kovacs
.
In: BAST Rundbrief 7 Juni’00, S.15-21,
2000
"Meine Augen sind aus Brasilien"
von
Simone Bader
Jo Schmeiser
.
In: Jungle Worls, Nr. 18, 26.April 2000,
2000
"Migrantinnen als Protagonistinnen. Die Erfahrung von Migrantinnen in der Sexarbeit als Ansatzpunkt für ein feministisches und sozial-ethisches Projekt aus der Perspektive der Migrantinnen-Selbstorganisation maiz. "
von Luzenir Caixeta.
In: (Unveröff. Dissertation), Linz,
2000
"Paradox der Intimität. Migration, Bett und Widerstand"
von
Rubia salgado
Luzenir Caixeta
.
In: Ralser, Michaela (Hg), Egalitäre Differenz. studia Universitätsverlag, Innsbruck, S.133-141. ,
(studia Universitätsverlag) 2000
"Plakat-Aktion in Linz"
In: OÖN, Kunst Nachrichten. 29.02.2000,
2000
"POROROCA- Zusammenfließen statt Trennungen"
von
maiz
Rundbrief des Österreichischen Frauenforums
.
In: Koproduktion mit Der Apfel – Rundbrief des Österreichischen Frauenforums Feministische Theologie Nr. 55, 2000 ,
2000
"Prävention für SexarbeiterInnen"
In: Gesundes Österreich,
2000
"Prostitution in Linz ist fest in der Hand der Ost-Mädchen"
In: Linzer Rundschau korrekt. 3.Februar 2000, S.5,
2000
"Provokation statt Harmonie. Wir sind Protagonistinnen!"
von
Tanja Araujo
Rubia Salgado
.
In: im Gespräch mit Michaela Moser. In: Tools 7/00,
2000
"Sambakraut...2. Generation"
von maiz frauen.
In: KUPF Zeitung 87/3/00. ,
2000
"Sisyphus Alpine – eine MAIZ Hermeneutik: entstanden aus der Erfahrung, Granit im Magen zu tragen "
von Tania Araujo.
In: Prärie Nr. 1, Juni’00,
2000
"Sprechblasen der Zivilgesellschaft"
von Hirto Steyerl.
In: nadir.at 2000, ,
2000
"Über das Menschenwerden... Notizen über Affen, Migrantinnen und Kulturarbeit"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 86/2/00.,
2000
"Vamos a la playa!"
von Rubia Salgado.
In: KUPF Zeitung 87/3/00.,
2000
"Vernetzungstreffen für Kulturinitiativen von MigrantInnen. Bericht eines Prozesses"
In: KUPF 88, Forum Interkulturalität. April 2000, S. 18,
2000
"Wenn Migrantinnen eine Antwort geben"
von
Luzenir Caixeta
Rubia Salgado
.
In: an.schläge Juni’00,
2000
"Zensur? Vorauseilender Gehorsam? Oder "nur" ein veralterter, repressiver Medienkunstbegriff?"
von Klub Zwei.
2000
"„Oi doçura!“ Sexarbeiterinnen Erzählen"
von
maiz
stadtwerkstatt
.
In: VERSORGER,
2000